Känguru Wettbewerb

Kurz vor den Osterferien findet immer der Känguru Wettbewerb statt. Beim Wettbewerb geht es darum, verschiedene Matheknobelaufgaben zu bearbeiten. Jedes Jahr beschäftigen sich alle Klassen mit dem Wettbewerb.

Die ersten und zweiten Klassen bekommen ein so genanntes Mini-Känguru und die dritten und vierten Klassen bearbeiten den Känguru Wettbewerb. Alle Klassen bekommen 75 Minuten Zeit für ein Arbeitsblatt wo es bei verschiedenen Knobel Matheaufgaben 5 Lösungsmöglichkeiten gibt um sie zu lösen. Für jede Aufgabe gibt es verschiedene Anzahlen an Punkten.

 

Einige Wochen später findet die Preisverleihung statt. Es gibt viele Preise. Der 1. Platz bekommt ein T-Shirt oder ein Spiel. Der 2. Platz bekommt ein Buch oder ein kleines Spiel. Und der 3. Platz bekommt ein Buch. Alle die am Wettbewerb teilnehmen, bekommen eine Urkunde und ein kleines Knobelspiel.

Danach wird noch ein großes Bild gemacht: