Lesewettbewerb

 

Die zweiten Klassen haben in diesem Jahr einen Lesewettbewerb durchgeführt. Zunächst wurden innerhalb der Klassen 2a, 2b und 2c die drei besten Leser von den Mitschülern gewählt. Diese mussten dann in der Aula vor einer Jury ihr Können unter Beweis stellen. Das war sehr aufregend und spannend. Eine Jury aus Lehrerinnen, Eltern und der Schulleitung Frau Held kürte dann die Sieger.

 Platz 1 hat sich Philipp Gerth erlesen. Über den 2. Platz freute sich Eda Göycali. Den 3. Platz teilten sich Inga Abels und Max Meinig. Wir sagen an dieser Stelle noch einmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

 

 

Es gab als Preis jeweils ein Buch für den ersten, einen zweiten und die zwei dritten Plätze.

Alle neun Teilnehmer jedoch haben eine tolle Leistung erbracht und ein Trostpreis sorgte dafür, dass jeder eine kleine Wertschätzung genießen durfte.

 

 

Danke, ihr wart wirklich toll!!!

 

Besuch im Landtag

Am 20.10.17 besuchten wir, die Klasse 4b der Viktoria-Schule in Frimmersdorf, den Landtag in Düsseldorf. Wir gingen nach einem Frühstück in den Plenarsaal und durften eine Plenarsitzung nachstellen. Wir bestimmten den Landtagspräsidenten, den Ministerpräsidenten, den Familienminister und die Fraktionsvorsitzenden. Danach diskutierten wir über das Thema „Schulferienverkürzung“. Die „Abgeordneten“ trugen ihre Meinungen vor. Danach stimmten wir alle ab! Ergebnis: Die Länge der Ferien soll so bleiben, wie sie ist.

Wir fanden den Besuch im Landtag einfach klasse und begeistert hat uns der Plenarsaal. Viele von uns wollen nun Politiker werden.

                        

So macht Schule Spaß

Mathematik einmal anders, Gummibärchenrechnen!

 

 

 .....und viel Spaß im Sportunterricht...

 

 

Lebendige Inklusion

 

An unserer Schule lernen alle Kinder miteinander – egal woher man kommt oder wie man aussieht. An jedem neuen Tag üben alle miteinander, wie respektvoller und wertschätzender Umgang geht. Oftmals können wir uns von unseren Kindern viel mehr abgucken, was es bedeutet: gemeinsam sind wir stark!

 

 

 

 

 

 

Kilian erklärt Julien via Mikrophon (zum besseren Hörverständnis) die neuen Matheaufgaben.

Wir interviewen Timo Gerke von News 89,4

von Till und Jona

Am Mittwoch, den 10.05.2017 hat Timo Gerke die Klasse 4a besucht. Wir haben in drei Schulstunden ein Interview zum Thema Freundschaft vorbereitet. Die Fragen mussten häufig überarbeitet werden. Endlich waren wir fertig mit der Vorbereitung und konnten bestimmen wer die Fragen stellen darf. Als Herr Gerke kam durften wir die Fragen stellen, alle waren mucksmäuschen still und das Interview wurde aufgenommen. Wir haben uns riesig gefreut, dass alles so gut geklappt hat und wir soooo gut waren. Timo Gerke ist sehr sympathisch. Zum Schluss haben wir noch ein Foto mit ihm zusammen gemacht. Wir haben das Interview gemacht, um eine Zeitung zum Thema Freundschaft zu erstellen. Diese Zeitschrift wird dann eingeschickt und wir nehmen an einem Wettbewerb teil. Man kann ein Schulkonzert mit der Band Cat Ballou gewinnen.